Über uns

Im Jahr 2007 wurde von mir, Mario Korten, die "Dachbörse Münsterland"  gegründet. Schnell wurde klar, da wir zu diesem Zeitpunkt eine Monopolstellung im Münsterland hatten, dass es nicht nur im Bereich Dachvermarktung bleiben kann/wird!

So dass ich mich im Jahr 2008 zu einem weiteren Schritt entschied und eine Umfirmierung in den Namen PV-Korten wagte.

Von jetzt an ging es steil Berg auf. Wir haben die Vermarktungsrechte an den Dachflächen u. bieten zugleich schlüsselfertige Photovoltaikanlagen an so dass wir zahlreiche Mitarbeiter beschäftigen können.

Mit mehr als 35 MW installierter Photovoltaikanlagenleistung zählen wir zu den führenden Unternehmen der Solarbranche.

(Stand 01.09.2017:  15 eigene Mitarbeiter )

 

Service ist für uns besonders wichtig. Darum sorgen wir für eine schnelle und reibungslose Abwicklung unserer Projekte. Auch bei der Beratung vereinbaren wir kurzfristige Termine.

Elektromobilität: Firmenwagen an die Steckdose

 

2014 haben wir unseren Fuhrpark um ein Elektroauto erweitert. Der Renault Zoe wird insbesondere für Kurzstrecken und dienstliche Einsätze genutzt.

Die ersten Erfahrungen sind sehr positiv:

Der Kleinwagen ist modern, sicher und erreicht eine Reichweite von bis zu 150 Kilometern.

Fahrspaß ist durch das zügige Anfahren und der einfachen Handhabung garantiert. Auch das Aufladen verläuft völlig problemos.

Der Zoe wird mit einer 22kW Wallbox geladen und ist innerhalb von 1,5 Stunden

wieder voll einsatzbereit.

Broschüre
PV-Korten Unternehmenspräsentation Präse[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]